Die Papierplatine

Home   Labor   Röhren   HF   Logbuch   Bastelecke


Wem ist es nicht auch schon mal passiert: Man möchte ganz dringend eine bestimmte Schaltung ausprobieren, aber alles fehlt: Experimentierplatine, Lötösenleiste, Plainenmaterial, Ätzmittel, nichts ist da. Nur ein Stück Pappe oder dickes Papier, das ist immer da, und wenn es der Cornflakes-Karton vom Frühstück ist. Also los: Erst mal die Schaltung draufmalen und ein paar Löcher durchpieksen.

Dann werden die Bauteile durchgesteckt, hinten umgebogen und verlötet. Manchmal reichen die Drähte der Bauteile, manchmal kommt noch etwas Draht hinzu.

Fertig ist die Schaltung, es hat keine 10 Minuten gedauert. Wenn es was geworden ist, kann man es ja immer noch mal ordentlich bauen.


SMD-Technik

SMD ist modern und bedeutet Surface Mounted Devices, also nur auf einer Seite aufgelötete Bauteile. Auch diese Technik ist mit der Papierplatine machbar. Man braucht nur einen Tacker. Damit tackert man sich ein paar Lötstützpunkte.

Und dann wird gelötet, immer schön auf einer Seite. Die Technik erinnert etwas an den Aufbau mit Lötösen. Der Aufbau kann nachträglich leicht verändert werden und eignet sich gut für schnelle Versuche.

Die besten Schaltungen entdeckt man eher zufällig. Hier ist mir das erste und bisher einzige Perpetuum Mobile gelungen. Die LED blinkt und blinkt immer weiter ohne eine Energiequelle. Oder sieht etwa jemand die Batterie?

Manch ein Genie
schaffte es nie.
(Ing. D. Drahtlos zum Thema Perpetuum Mobile)

(Auf mehrfache Nachfrage muss ich zugeben, ich habe es auch nicht geschafft. Die Batterie war unter der Pappe.)


Nachtrag: FunnyRalf schrieb mir, dass er statt Pappe Glasfaser-Epoxydplatten für solche einfachen Schaltungen verwendet. Das wird dann besonders haltbar. Ähnlich geht es auch mit dünnen Pertinax-Platten. Es gibt auch Pertinax-Lochrasterplatten ohne Kupferauflage, die sehr preiswert sind.

Nachtrag: Die Tortilla-Platine findet man hier: www.seattlerobotics.org/encoder/apr98/breadbrd.html


Home   Labor   Röhren   HF   Logbuch   Bastelecke